2016

22 Konzerte in drei Wochen: Aufgrund der großen Nachfrage wuchs das Jazzfest Bonn in seinem siebten Jahr erneut. Zwischen dem 22. April und 7. Mai waren 94 Musiker aus Deutschland, Europa, Afrika, Süd- und Nordamerika bei uns zu Gast, darunter die Sängerin Lisa Simone, das Thomas Quasthoff Quartett, Antonio Sanchez & Migration, die Neuentdeckung aus Dänemark, Girls in Airports, Cæcilie Norby mit Lars Danielsson und Nils Petter Molvaer.

 

Programm 2016

Magazin zettbe: und Programmübersicht

Orte 2016

 

28 04 Lisa Simone (c) Jazzfest BOnn, Walter Schnabel (14) 0422 Thomas Quasthoff Quartett (c) Jazzfest Bonn, Walter Schnabel (9) hoch 0423 Antonio Sanchez Migration (c) Jazzfest Bonn, Walter Schnabel (8) Girls in Airports-029 Norby-Danielsson-071 07 05 Molvaer (c) Jazzfest Bonn Walter Schnabel (14)

 

 

Hier geht es zu den weiteren Jahren:

Jazzfest Bonn 2015

Jazzfest Bonn 2014

Jazzfest Bonn 2013

Jazzfest Bonn 2012

Jazzfest Bonn 2011

Jazzfest Bonn 2010