(Brotfabrik| 21.5.2019)

Er ist ein unermüdlicher Pendler zwischen Tradition, Mainstream, Avantgarde und Rock und gehört zu den heimlichen Herrschern des Gitarrenolymps. Bekannt wurde Jean-Paul Bourelly unter anderem durch seine Zusammenarbeit mit Miles Davis und Cassandra Wilson. Mit seinem aktuellen Trio-Projekt Kiss The Sky wendet sich der Amerikaner der Musik seines persönlichen Idols Jimi Hendrix zu. Das Trio wird Melodien und Rhythmen von Klassikern wie Purple Haze und Machine Gun aufgreifen und bearbeitet sie „through a range from acid to ambient“, sagt Bourelly. Fans von handgemachter Live-Musik können sich auf ein mitreißendes und schweißtreibendes Konzert freuen!

Achtung, Besetzungsänderung! Anders als in unseren Druckerzeugnissen veröffentlicht spielen:

Jean-Paul Bourelly – Gitarre, Gesang
Daryl Taylor – Bass, Gesang
Kenny Martin – Schlagzeug, Gesang

Karten für das Doppelkonzert JO und Jean-Paul Bourelly Trio:
35 €, red. 25 €
zzgl. VVK-Gebühren

zurück


Facebook
YouTube
Instagram
Mail