Das Jazzfest Bonn ist eine gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des zeitgenössischen kreativen Jazz. Einmal im Jahr präsentiert das Festival Weltklasse-Künstler und nationale Stars in Doppelkonzerten mit jungen Nachwuchsmusikern und regionalen Jazz-Größen. Die Musiker stellen eigene Kompositionen vor oder zeitgenössische Interpretationen bekannter Werke.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n jazzbegeisterte:n

REFERENT:IN für Kommunikation und PR (m/w/d)
(50 – 60 %) in Teilzeit

Aufgaben:

  • Klassische Öffentlichkeitsarbeit (PR), Pressearbeit
  • Laufende Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationskonzepten
  • Erstellen von Texten (Pressemitteilungen, Programmhefte, Newsletter, Vorworte, Beiträge, Dokumentationen, uvm.)
  • Redaktion des Magazins „zettbe:“
  • Organisation und Durchführung von Pressekonferenzen und Interviews
  • Content-Erstellung und Pflege der Website
  • Unterstützung/Umsetzung Social-Media-Kommunikation
  • Betreuung des digitalen Archivs und Mitschnittbestandes
  • Koordination aller an der Kommunikation und den Mitschnitten beteiligten Partner und Dienstleister (z.B. Ton, IT, Foto, Video, Grafik)
  • Verantwortung für IT und Datenverwaltung
  • Pflege von Netzwerkkontakten

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung in einem für diese Aufgaben relevanten Bereich
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Musik-, Kultur oder Kreativwirtschaft oder vergleichbare Positionen (Praktika nicht eingerechnet)
  • Hervorragende Projektmanagement-Kompetenz (Organisation und Ergebniskontrolle)
  • Versiertes Formulieren von fachlich bezogenen Texten
  • Leidenschaft für Jazz und fundierte Kenntnis der aktuellen Jazzszene
  • Digitale Kompetenz, sicherer Umgang mit MS Office, WordPress sowie den aktuellen Social-Media-Tools,
    idealerweise Fähigkeiten für die einfache Bearbeitung und das Schneiden von Video- und Audiodateien
  • Sehr sichere Englischkenntnisse
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsfreude und Teamfähigkeit
  • Hands-on-Mentalität, hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft in intensiven Phasen (z.B. während des Festivals)

Wir bieten:

  • Ein kreatives, kompetentes Umfeld und eine spannende Aufgabe in der Kulturbranche Jazz
  • Vielfältiges und sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kleinen Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, teilweise auch Homeoffice
  • Freie Tätigkeit oder Festanstellung mit durchschnittlich bis zu 24 Stunden die Woche (60 %)

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 28. März 2022 ausschließlich elektronisch in einem zusammenhängenden Dokument mit den üblichen Unterlagen unter Angabe des frühesten Einstiegstermins an: info@jazzfest-bonn.de.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

PRAKTIKANTEN (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams bei der audiovisuellen Dokumentation
und Veröffentlichung der Konzerte im Rahmen des Festivals.

Aufgaben:

  • Erstellen und Schneiden von Filmmaterial der Konzerte des JFB
  • Erstellung und Aufarbeitung relevanter redaktioneller Multimediainhalte
  • Unterstützung bei der Pflege der Homepage, EPKs etc.

Anforderungen:

  • Erfahrungen im Umgang mit Medientechnik
  • Vertrautheit mit digitalen Medien
  • Kreativität & Engagement
  • Interesse an Kultur & Musik ist von Vorteil

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung ausschließlich elektronisch in einem zusammenhängenden Dokument mit den üblichen Unterlagen unter Angabe des frühesten Einstiegstermins an: info@jazzfest-bonn.de.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

jazzkundige, freie MITARBEITER und PRAKTIKANTEN, Redaktion (m/w/d),

die Lust darauf haben, unser Team bei der redaktionellen Erstellung von Texten im Rahmen des Festivals zu unterstützen.

Aufgaben:

  • Konzeption, Verfassen und Redigieren von Texten für Printprodukte
    des Jazzfest Bonn (Programmheft / Magazin)
  • Verfassen von Websitetexten
  • Redaktion Anzeigentexte

Anforderungen:

  • Profundes Wissen im Themenbereich Jazz
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und ein ausgezeichnetes Sprachgefühl
  • Redaktionelle Erfahrungen
  • Kreativität & Engagement

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung ausschließlich elektronisch in einem zusammenhängenden Dokument mit den üblichen Unterlagen unter Angabe des frühesten Einstiegstermins an: info@jazzfest-bonn.de.