Thursday, 3.rd june 2010, Bundeskunsthalle

Rebekka Bakken Unplugged

Persönliche Geschichten und norwegische Erzählungen verzauberten das Publikum. Rebekka Bakken erfüllte die Bühne mit Gesang und Gestik, auf Händen getragen von Jesper Nordenström am Flügel und von Sven Lindvall am Kontrabass. Die Atmosphäre im Forum der Bundeskunsthalle war erfüllt von der Innigkeit der drei Musiker, die Zuhörer berührt und betört von der Schönheit der Musik und auch der Sängerin. Rebekka Bakken - Gesang Jesp... read more »

Claus Fischers Debakel5

Claus Fischers Debakel5  Claus Fischers Debakel5 proved in an impressive way what jazz can do: creating a whole new cosmos by the means of a few rules only . Daniela Panteleit - vocals, reading Niels Klein - tenor saxophone, bass clarinet Hinrich Franck - keyboard, sampler Claus Fischer - bass Hendrick Smock - drums   ... read more »

Anke Engelke

After the energetic trip with Claus Fischer's 5er-Debakel, surprise guest Anke Engelke gave the audience a chance to stretch their legs mentally in the form of two amusing anecdotes, before the journey continued with Rebekka Bakken.  ... read more »

Friday, 4.th june 2010, Brotfabrik

Nils Wogram – Simon Nabatov Duo

Ein virtuoser Tanz, rhythmisch, kraftvoll und dennoch melodiös, beeindruckte das Publikum der Brotfabrik. Begeistert folgten die Hörer der zutiefst intelligenten, kurzweiligen und humorvollen Jazzmusik von Nils Wogram an der Posaune und Simon Nabatov am Flügel. Der Posaunist Nils Wogram und Pianist Simon Nabatov gelten beide auf ihrem Instrument als Ausnahmemusiker. Gemeinsam erschließen sich der in Deutschland lebende Russe und der ... read more »

Sunday, 6.th june 2010, Collegium Leoninum

Rita Marcotulli and Andy Sheppard

Rita Marcotulli und Andy Sheppard  Das intensive, freud- und humorvolle Zusammenspiel von Rita Marcotulli am Fazioli-Flügel und Andy Sheppard mit seinem warmen Saxophonklang berührte. Die Übereinstimmung der beiden Musiker von unglaublicher Schönheit verursachte so manch leises Stöhnen und die ein- oder andere Träne im Publikum. Ein echtes „High End“ wunderbarer Jazzmusik. https://youtu.be/PXAyXtlg-H4 Rita Marcotulli - Piano  Andy S... read more »

KOKOTOB

Man konnte den Klang förmlich sehen. Die Töne von Taiko Saitos Hölzern und Stäben verschmolz mit dem Flügelspiel von Niko Meinhold ebenso wie mit dem festlich erleuchteten Kirchenraum. Ein virtuoses Spiel, das die Zuhörer und den hohen Raum mit Leichtigkeit (er)füllte. Taiko Saito - Marimba, Vibraphon  Niko Meinhold - Flügel  Tobias Schirmer - Klarinette, Bassklarinette ... read more »

Friday/Saturday, 4./5.th june 2010, Museumsplatz

What would Beethoven’s life sound like?

Once a year Iiro Rantala is a guest on a radio show in his home country Finland. People call him there, tell a story from their lives - and Iiro Rantala sets it to music live in the studio. What would it sound like if Ludwig van Beethoven called him?   https://youtu.be/3hgIaNQLMmU... read more »

Every morning Bach?

Iiro Rantala is an internationally networked jazz pianist with a great preference for classical music. Every day begins with Bach.   https://youtu.be/xobytkv32a4... read more »

What would Beethoven’s life sound like?

Once a year Iiro Rantala is a guest on a radio show in his home country Finland. People call him there, tell a story from their lives - and Iiro Rantala sets it to music live in the studio. What would it sound like if Ludwig van Beethoven called him?   https://youtu.be/3hgIaNQLMmU... read more »

Every morning Bach?

Iiro Rantala is an internationally networked jazz pianist with a great preference for classical music. Every day begins with Bach.   https://youtu.be/xobytkv32a4... read more »
Facebook
YouTube
Instagram
Mail