Leidenschaft, perlender Klang, Kraft und Dynamik ist in der Musik des weltbekannten Jazzpianisten …

„Perfektion ist der Killer der Musik“ sagte Joachim Kühn im Zeit Online-Interview 2010. „In den Anfangsjahren geht es darum, viel zu lernen und später darum, alles wieder zu vergessen.“ So ist seine Musik Ausdruck des momentanen inneren Zustands, ein Fluss des Entstehens und Vergehens.

Auf dem Rolls-Royce unter den Flügeln, dem Fazioli, der im Leoninum steht, verspricht die Musik dieses Großmeisters ein ganz besonderes Erlebnis zu werden.

Joachim Kühn – Klavier

zurück


Facebook
YouTube
Instagram
Mail