2016

Nils Petter Molvær – Solo

(Bundeskunsthalle | 7.5.2016)   Seine Musik ist so farbintensiv und berauschend wie eine sternenklare Polarnacht – dies zeigte Nils Petter Molvær zuletzt beim Jazzfest Bonn 2014 in beeindruckender Ar...

Vijay Iyer Trio

(Bundeskunsthalle | 7.5.2016)   Unglaubliche fünf Mal gewann Vijay Iyer den DownBeat Critics Poll 2012: als Jazz Artist, Pianist und Rising Star Composer des Jahres, sein Trio wurde als beste Jazz Gr...

Jacob Karlzon – ONE

(Beethoven-Haus Bonn | 6.5.2016)   „Wenn man alleine auf der Bühne steht, dann entscheidet das Zusammenspiel mit dem Publikum darüber, welche Dynamik der Abend bekommt“, sagt Jacob Karlzon. Mit ONE b...

Dave Liebman & Richie Beirach

(Beethoven-Haus Bonn | 6.5.2016)   Seit nunmehr über fünfzig Jahren musizieren Dave Liebman und Richie Beirach zusammen, und wenn man sie gemeinsam auf der Konzertbühne erlebt, spürt man die Herzensw...

Cæcilie Norby & Lars Danielsson

(LVR-LandesMuseum Bonn | 5.5.2016)   Jazz, Blues, Soul, Pop, Rock oder klassische Musik – Cæcilie Norby beherrscht alles, und das immer auf absolut wiedererkennbare Weise. Als erste skandinavische Kü...

The Fuhr Brothers

(Brotfabrik | 29.4.2016)   Seit Jugendzeiten spielen die Brüder Dietmar und Wolfgang Fuhr zusammen in verschiedensten Formationen. Ihr aktuelles Projekt widmet sich der Jazz-Tradition aus Deutschland...

Jean-Louis Matinier & Michael Riessler

(Volksbank-Haus | 24.4.2016)   Der Pariser Akkordeon-Meister Jean-Louis Matinier gilt als einer der abenteurfreudigsten und scheuklappenärmsten Virtuosen seiner Klasse auf diesem Instrument. Seit ein...

Marcus Schinkel Trio feat. Ernie Watts

(LVR-LandesMuseum Bonn | 4.5.2016)   Crossover-Musik verbindet Musikgenres und überschreitet Grenzen. Wer wüsste das nicht besser als einer der ganz großen Saxophonisten des Jazz, Ernie Watts, der mi...

Girls in Airports

(Universität Bonn | 1.5.2016)   Girls in Airports ist derzeit der heimliche Liebling vieler internationaler Musikkritiker. Die Geschichte der Band ist dabei ebenso eigentümlich wie ihr Name. Den emot...

Michael Wollny Trio

(Universität Bonn | 30.4.2016)   ‚Hexentanz‘, ‚Wunderkammer‘ und ‚Weltentraum‘ – diese Alben haben den gerade einmal 36-jährigen Michael Wollny weit über die Landesgrenzen berühmt gemacht. Wollnys of...
Facebook
YouTube
Instagram
Mail