Bundeskunsthalle - Samstag, 2. Mai 2020

Mathias Eick Quintett

Mathias Eick hat ein untrügliches Gespür für einprägsame Melodien und einen typisch skandinavischen Sinn für weite, atmosphärische Räume. Nicht ohne Grund gehört er zu den Senkrechtstartern unter den norwegisch...

Kinga Głyk

Tears in Heaven brachte ihr den Durchbruch. Als Kinga Głyk ein Video ins Netz stellte, auf dem sie Eric Claptons Ballade solo auf dem E-Bass spielte, war die Jazzgemeinde aus dem Häuschen. Die unverkrampfte Lei...
Facebook
YouTube
Instagram
Mail