(Brotfabrik| 22.5.2019)

Eine Sängerin von solcher Anmut ist in der modernen Jazzszene selten zu erleben: Mit ihrem direkten, unprätentiösen Gesang begeistert Lucia Cadotsch Presse und Publikum. Der Durchbruch gelang der in Berlin lebenden Schweizerin mit dem Album Speak Low. Gemeinsam mit den Meistern des Retro-Futurismus Petter Eldh am Kontrabass und Otis Sandsjö am Tenorsaxophon präsentiert die Sängerin Jazz-Standards – doch wie! In ihrem Programm kommen Songs wie Gloomy Sunday, Strange Fruit und Moon River in neuer, unkonventioneller und angenehm ausdifferenzierter Form daher. Die berückend schöne Stimme Lucia Cadotschs und der unverkennbar urbane Sound ihres Trios werden Sie verzaubern.

Lucia Cadotsch – Gesang
Otis Sandsjö – Tenorsaxophon
Petter Eldh – Kontrabass

Karten für das Doppelkonzert Tobias Hoffmann Trio und Lucia Cadotsch – Speak Low:
30 €, red. 21 €
zzgl. VVK-Gebühren


zurück


Facebook
YouTube
Instagram
Mail