Tickets zu den Konzerten des Jazzfest Bonn erhalten Sie online über:

bonnticket-logobadge_hoch_(4c)

Gebühren:

Die Vorverkaufsstellen erheben eine zusätzliche Vorverkaufsgebühr. Bei telefonischen oder schriftlichen Bestellungen erhebt Bonnticket eine weitere Bearbeitungs- und Versandkostenpauschale von 4,40 Euro pro Bestellung. Die Eintrittskarten werden mit einfacher Post zugeschickt, für das Verlustrisiko haftet der Käufer. Der Versand per Einschreiben (optional) kostet 6,90 €. Über bonnticket.de können Sie Ihre Karten bequem zu Hause ausdrucken (print@home).

Ermäßigte Tickets:

Schüler, Studenten bis 30 Jahre, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende, Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst, Arbeitslose, Bonn-Ausweis-Inhaber sowie Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage ihres gültigen Ausweises eine Ermäßigung auf den Kartenpreis. Bitte bringen Sie Ihren Ausweis zum Konzertabend mit und zeigen Sie diesen bei der Einlasskontrolle unaufgefordert vor.

Kartenrückgabe:

Die Rückgabe und der Umtausch von Eintrittskarten sind auch bei nur teilweise erfüllten Bestellungen nicht möglich. Änderungen von Programmen, Besetzungen, Terminen und Spielstätten bleiben grundsätzlich vorbehalten. Änderungen berechtigen nicht zur Rückgabe von Eintrittskarten. Lediglich bei genereller Absage einer Veranstaltung wird innerhalb einer Frist von zwei Monaten gegen Vorlage der Eintrittskarten der Kaufpreis erstattet.

Abendkasse:

Restkarten, soweit vorhanden, sind eine Stunde vor Konzertbeginn an der Spielstätte erhältlich.

Warteliste:

Bei ausverkauften Konzerten können Sie sich für die jeweilige Veranstaltung unverbindlich auf eine Warteliste setzen lassen. Bitte mailen Sie an office@jazzfest-bonn.de Ihre Wunschveranstaltung, Ihren Namen und Ihre Rufnummer. Wir melden uns dann, oft kurzfristig, wenn für das Konzert wieder Karten erhältlich sind.

Vorverkaufsstellen:

Aktuelle Vorverkaufsstellen und eine Umkreissuche finden Sie hier bei unserem Partner bonnticket.de