(Universität Bonn| 29.4.2018)

Die Sängerin und Songschreiberin Ulita Knaus legt mit ihrem siebten Album Love In This Time ein so romantisches wie energisches Album vor. Die in Hamburg lebende Sängerin, die 2015 den Post Tower zum Schmelzen brachte, wird neben ihren eigenen Kompositionen eine berührende Version von Stevie Wonders Visions vorstellen. Ein Abend zum Zurücklehnen: leicht und sinnlich, charmant und mit viel Herz.

Ulita Knaus – Gesang
Tino Derado – Klavier
Achim Rafain – E-Bass
Tupac Mantilla – Percussion

 

 

zurück


Facebook
YouTube
Instagram
Mail